Abholung im Gartencenter eigener Lieferservice Kauf auf Rechnung

Tazetten-Narzissen 'Geranium'

Tazetten-Narzissen 'Geranium'
Fr. 6.50 *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Lieferkosten

sofort abholbereit, Lieferzeit ca. 1-3 Arbeitstage

  • 71118.001
Beschreibung : Drei bis fünf grosse Blüten mit weissem Blütenkranz und goldoranger... mehr
Tazetten-Narzissen 'Geranium'
Beschreibung:
Drei bis fünf grosse Blüten mit weissem Blütenkranz und goldoranger Nebenkrone. Zum Treiben ab Mitte Februar. Eignet sich auch gut für das Freiland, duftend. Blühen im März - April. Im Freiland sind Tazetten-Narzissen sehr empfindlich. Deshalb sollte man sie an eine warme Mauer tief in durchlässigen Boden pflanzen. Sie eignen sich aber auch gut für Zimmerkultur. Narzissen zum Treiben setzt man auf Sand, Kiesel- oder Hydrosteine (Leca) nur so tief, dass ihre Wurzeln Halt finden können. Das Substrat halte man feucht, achte aber darauf, dass das Wasser die Zwiebel nicht erreicht. An einem dunklen, kühlen Platz lässt man die Töpfe so lange stehen, bis die neuen Triebe etwa 10 cm hoch geworden sind. Langsam gewöhnt man sie um an helleres (indirektes) Licht und an wärmere Temperaturen.

;

Zusatz:
Narzissen gelten als Symbol immer wiederkehrenden Lebens. Deshalb werden sie auch Osterglocken genannt. Sie zeichnen sich durch eine gute Haltbarkeit aus. Die Zwiebel der Narzisse enthält ein narkotisierendes Alkaloid. Während beispielsweise Tulpen geradezu ein Leckerbissen für Wühlmäuse sind, verschmähen die Nager Narzissenzwiebeln.

;

Aussaat:
Ab September bis Dezember, ca. 13 - 15 cm tief.

;

Verwendung:
Eignen sich besonders für Rabatten, Blumenkästen, für Gräber und auch als Gruppen im Rasen. Gute Schnittblume.

;

Tipp:
Alle Narzissen benötigen eine lange Wachstumszeit und sollten deshalb möglichst schon im Spätsommer gepflanzt werden. Die Pflanztiefe der grossen Narzissen sollte etwa 20 cm, die der kleinen Zwiebeln etwa 10 cm betragen. Das gilt besonders für die kleinen Arten. Am besten stehen Narzissen an sonniger oder halbschattiger Stelle oder an einem Platz im Streuschatten lichter Gehölze. Ist der Boden zu feucht oder zu schwer, mischt man Sand oder Perlit darunter. Will man die Narzissen ständig an ihrem Standort belassen, mischt man vor dem Pflanzen eine Grunddüngung aus Hornspänen unter die Erde.

;

Höhe:
bis 30 cm

;

Pflanzabstand:
15 cm

;

Inhalt:
6 Stk.

;

Standort: halbschattig, sonnig
Samentyp: Zwiebel
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Pflanzung: X X X X
Blüte: X X
Lieferbar: X X X X
Weiterführende Links zu "Tazetten-Narzissen 'Geranium'"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Tazetten-Narzissen 'Geranium'"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen